Link verschicken   Drucken
 

Freundschaftsangeln 2017

1. Freundschaftsangeln des Anglervereins Trebbin e.V.

 

Am Samstag, dem 15.07.2017 fand das erste Hegefischen unter dem Namen 1. Freundschaftsangeln statt. Neben dem Anglerverein Trebbin e.V. fanden sich noch andere Vereine aus dem KAV Luckenwalde bei dieser Veranstaltung ein. Austragungsort war der Oder-Spree-Kanal bei Spreenhagen/OT Braunsdorf.

Im Vorfeld wurde viel getan um die Veranstaltung zu einem gemeinschaftlichen Erfolg werden zu lassen. So wurden u.a. auch Sponsoren gesucht, die das Event mit Verpflegung, Angelutensilien und Getränken versorgten. Ferner wurde der Kontakt zum ortsansässigen KAV Fürstenwalde/Stadt e.V. gesucht und hergestellt. Mit dem Sportsfreund Gerd Fischer, Vorsitzender des KAV Fürstenwalde/Stadt e.V., stand uns ein sympathischer Ansprechpartner zur Seite, welcher auch die Veranstaltung begleitete.

Am Kanal angekommen waren die angereisten Angler fasziniert von der landschaftlichen Schönheit der zu behegenden Strecke.

Dass das Angeln aber gar nicht so leicht verlaufen sollte, stellte sich als bald heraus. Nach der Verlesung des Hegeauftrags und einem gemütlichen Frühstück der Teilnehmer am Wasser, ging jeder Angler zu seinem Platz. Pünktlich um 09:00 Uhr ertönte das Startsignal und die Teilnehmer waren voller Freude der möglichen Fänge.

Während zu Beginn erste Fische gelandet werden konnten, wurde es mit der Zeit immer ruhiger am Kanal. Auch die sonst üblichen Schubverbände großer Schiffe fuhren an diesem Samstag nicht. Vereinzelte Kleinbootfahrer sorgten für etwas Abwechslung auf dem Wasser.

Nach vier Stunden ertönte das Signal zum Ende der Hegemaßnahme. Es sollte sich heraus stellen, dass die Fanggewichte allesamt sehr nah beieinander lagen.

Das beste Hegeergebnis konnte das Dobbrikower Team um dem Sportfreund Mike Rhode verbuchen, welches verstand, Kleinfisch in großen Mengen zu sammeln.

Nach dem Verwiegen der Fische stand für alle Teilnehmer ein reichhaltiges Mittag, in Form leckerer Wurst, Bouletten und Grillfleisch zur Verfügung.

Bereits nach der Veranstaltung bedankten sich viele Teilnehmer für diese tolle Hegemaßnahme.

Neben der Hege des beschriebenen Gewässers stand unter anderem das freundschaftliche Miteinander im Vordergrund. Es wurde viel gefachsimpelt, die ein oder andere Erfolgsgeschichte des Angelns präsentiert und zu guter Letzt wurden neue anglerische Freundschaften geschlossen.

Ein herzlicher Dank gilt vor allem auch den Sponsoren der Veranstaltung: dem Cateringservice Detlef Scheibner aus Trebbin, der Dachdeckerei Christian Hofmann aus Trebbin, sowie dem Anglerfachmarkt Angeljoe aus Potsdam!

Vorsitzender René Wagner