Link verschicken   Drucken
 

Unsere Torfkuten

Torfkuten

 

Zu unseren Pflegegewässern gehören drei Stiche der Torfkuten (Talgraben e.V.) zwischen Trebbin und Klein Schulzendorf und der Kliestower See. Zu Letzt seit dem Jahr 2000 befinden sich beide Gewässersysteme in unserer Obhut. Die Pflege beider Gewässer bedeutet, die anglerische Nutzung mit der Nutzung der Umwelt in Einklang zu bringen. Stets sind wir bemüht unsere Gewässervielfalt zu erhalten und zu verbessern. Fischbesatz rundet diese Maßnahmen ab. Diese Pflege beginnt mit der regelmäßigen Sammlung von Müll und anderen Hinterlassenschaften rücksichtsloser Zeitgenossen und mündet schließlich auch in der Gehölz- und Röhrichtpflege an den Gewässern. Die Zuwegungen zu den Angelplätzen und der allgemeine Uferzugang erhalten einen großen Fokus. Gerade bei lang andauernden Hitzewellen oder aber strengen Wintern mit dickem Eis, sind es immer wieder Angler, die den Fischen zum Überleben verhelfen.

 

See

 

Unsere Torfkuten:

Lage: zwischen den Orten Trebbin und Klein Schulzendorf

Teilfläche: 8Hektar

Mittlere Tiefe: 1,80m

Hauptfischarten: Weißfische, Barsch, Karpfen, Hecht, Aal, Schleie

 

See